Erikcook
Image default
Business

ReNoStar Erfahrungen von Anwendern in der Cloud

Anwender berichten Ihre Erfahrungen aus der ReNoStar Cloud

ReNoStar Erfahrungen mit der Cloud

Der Markt für juristische Dienstleistungen wird immer enger und der Wettbewerb nimmt zu. In absehbarer Zeit wird die Kommunikation mit Gerichten und Behörden sowie die Aktenführung nur noch elektronisch erfolgen. Kanzleien ohne professionelle und stets aktuelle Kanzleisoftware werden daher bald wirtschaftliche Nachteile spüren. Die integrierte Anwaltssoftware ReNoStar wächst skalierbar mit den Anforderungen. Zusatzmodule reduzieren zudem den Arbeitsaufwand und die externen Kosten. Der Einstieg ist ab 19,90 Euro pro Monat möglich. Der Download sogar kostenlos.

Von den umfänglichen Erfahrungen die wir mit ReNoStar sammeln konnten möchten wir im nächsten Absatz erzählen. Hierbei greifen wir ebenfalls auf die Erfahrungen und Kanzleigründern und Juristen von der Hochschule zurück.

Warum ReNoStar?

Die integrierte Kanzleisoftware ReNoStar wächst skalierbar mit den Anforderungen einer Kanzlei. ReNoStar bietet professionelle und praxiserprobte Migrationslösungen für den Umstieg von anderen Kanzleianwendungen und begleitet die Kunden bei der Umstellung.

Für Apple-Anwender bietet das Unternehmen legal: Microsoft Office 365 eine Kanzleisoftware speziell für Nutzer des Betriebssystems OS X sowie das iOS Betriebssystem für mobile Geräte an.

Mit einem einzigartigen Online Inbetriebnahme Konzept garantiert die ReNoStar GmbH, dass die Software des Kunden korrekt läuft. Auf Wunsch bietet ReNoStar Schnittstellen zu allen elektronischen Kommunikationskanälen an: EGVP, SigNotar / XNotar, Online-Mahnwesen, Datev-Schnittstelle, ELSTER, Electronic Banking, Kontoauszugsmanager. Intelligente Fachlösungen bieten darüber hinaus die Möglichkeit, in einigen Rechtsgebieten komplette Arbeitsprozesse abzubilden und so Fälle standardisiert und recherchiert zu bearbeiten. Mit der neuen Cloud Version von ReNoStar haben Rechtsanwälte zusätzlich die Möglichkeit auch außerhalb der Kanzlei Zugriff ihrer Onlineakte und die Mandantendaten zu nehmen.

ReNoStar Download kostenlos

ReNoStar ermöglicht skeptischen Kunden, die Software kostenlos zu testen. Die kostenlose Testversion kann hier heruntergeladen werden. Sie besteht aus einer Vollversion von ReNoStar, bei der nur die Anzahl der möglichen Dateien begrenzt ist. In der Cloud Version von ReNoStar ist es ebenfalls möglich einen kostenlosen Test zu beginnen. Die Software muss dabei nicht mehr auf dem PC installiert werden und auch der Zugriff von Apple iMac ist problemlos. Dies ermöglicht Anwendern und Anwälten gleichermaßen mit der Software bequem aus dem Home Office oder dem Gericht zu arbeiten. Bitte noch eine lokale IT-Infrastruktur betreiben möchte kann sich von der ReNoStar Webseite ganz bequem mit dem Browser eine kostenlose Version herunterladen.

Haben Sie Probleme mit einigen ReNoStar-Funktionen auf den Arbeitsplätzen?

Problem: Arbeitsplätze, die ReNoStar von der Netzwerkfreigabe eines anderen Rechners starten – oder dessen Datenverzeichnis (meist R:) verwenden – geben Fehlermeldungen vom Zugriffsproblem zurück.

Die Ursache: ein Update von Kaspersky Antivirus / Security (anscheinend ab der dritten Dezemberwoche); genauer gesagt: die Kaspersky-Komponente “Activity Monitor”. Wenn Sie diese Kaspersky-Komponente testweise deaktivieren, läuft Renostar wieder einwandfrei. Das Setzen von Ausnahmen / vertrauenswürdigen Programmen bringt leider keine Abhilfe. Mit der Cloud Version haben sie jedoch die Möglichkeit sich von solchen Problemen zu befreien. Die Anwender sprechen von durchaus positiven Erfahrungen diese mit der Cloud Software in ihrer Kanzlei gemacht haben.

Abhilfe laut der Hotline des Programmherstellers:

In Kaspersky eine generelle Ausnahme für den gesamten Renostar-Netzwerkpfad setzen. (Dies ist keine gute Idee, da infizierte Dateien, die sich dort befinden, leicht andere Client-Computer infizieren könnten; außerdem scheint diese Methode bei diesem speziellen Problem auch nicht zu helfen).

Viele andere Probleme mit ReNoStar können mit etwas Zeit bequem über die Hotline der ReNoStar GmbH aufgeklärt werden. Die Benutzererfahrungen sind jedoch wesentlich besser, wenngleich die Cloud Version eingesetzt wird. Denn auch die Nutzung vom Apple iMac wird damit möglich ohne zusätzlich das Programm legal:office einsetzen zu müssen. Unter Windows bietet die Software zudem viele nützliche Funktionen die auf dem Mac dann verloren gehen. Auch ist die Digitalisierung mit der Cloud wesentlich einfacher. Keine professionelle Kanzlei Software mit dem elektronischen Rechtsverkehr und dem beA Anwaltspostfach einfach und schnell installiert und verwendet werden.

Digitalisierung ist Pflicht

Ohne professionelle Anwaltssoftware werden Kanzleien in Zukunft nicht mehr effizient arbeiten können. Stichwort: “spezielles elektronisches Anwaltspostfach” (beA). Die Bedeutung von Kanzleisoftware nimmt entsprechend zu. ReNoStar bietet ein einzigartiges Online-Inbetriebnahme Konzept, das sicherstellt, dass sie auf geeigneten Kanzleisystemen läuft, ohne dass teure Fremd-IT-Techniker vor Ort sein müssen. Darüber hinaus schont das kostengünstige Mietkonzept von ReNoStar die Budgets der Kunden und macht hohe Software-Investitionen überflüssig. Die Anschaffung der Hardware für die Kanzlei IT bedeutet dennoch Investitionen. Dies hemmt in vielen Kanzleien in Deutschland dann doch die Digitalisierung. Um dies zu vermeiden greifen immer mehr Juristen auf Software für Anwälte aus der Cloud zurück.

Mit der Onlineakte in ReNoStar, auch E-Akte genannt, kann der mobile Anwalt auch von unterwegs, zum Beispiel auf dem Gerichtsgebäude, auf seine Mandantendaten und die komplette Akte zugreifen. Mittels des Tablet PC, zum Beispiel Apple iPad, kann er nun bequem Dokumente einsehen und bearbeiten. Mittels einer modernen diktiere Lösung hatte auch im Büro die Möglichkeit seine Texte flüssig und ohne Probleme in ReNoStar einzugeben.

Eine lokale Kanzlei IT ist in Deutschland heute immer noch ein großes Sicherheitsrisiko. Viele Kanzleien investieren nur wenig, teilweise gar kein Geld, in ihre IT Sicherheit. Die Cloud schafft auch hier Abhilfe, wenn sie wird durch einen professionellen IT-Dienstleister 24/7 abgesichert und steht mit einer wesentlich höheren Verfügbarkeit dem Rechtsanwalt zur Verfügung.

Software-Installation durch ReNoStar:

Software muss auf dem neuesten Stand gehalten werden

Eine durchgängige Digitalisierung verschlankt die Arbeitsabläufe bei Gerichten, Behörden und Versicherungen. Das gilt zumindest für Anwaltskanzleien und Notariate. Voraussetzung ist allerdings, dass die Anwaltssoftware immer auf dem neuesten Stand ist, um den maximalen Nutzen daraus zu ziehen. Die ReNoStar Erfahrungen der Anwender sind hier durchaus positiv. Das durchdachte, umfassende Wartungskonzept von ReNoStar für Hard- UND Software bildet die Basis für höhere Umsätze und mehr Systemsicherheit in Kanzleien. Hier stößt der Standardservice der meisten Kanzleisoftware-Anbieter und auch einiger Hardware-Wartungsfirmen schnell an seine Grenzen.

Warum ist das so? Die Antwort ist ganz einfach: Weil sich die Systeme ständig verändern, zum Beispiel durch Updates des Betriebssystems und von Anwendungen wie Microsoft Word. Diese bilden aber die Grundlage für die Kernaufgabe des Unternehmens – die Erstellung von Dokumenten.

ReNoStar GmbH – das Unternehmen

Seit mehr als 30 Jahren unterstützt das inhabergeführte Unternehmen ReNoStar den Erfolg von Anwalts- und Notariatskanzleien mit ausgefeilten Organisationskonzepten und generischen Softwarelösungen. Daher auch das Motto: ReNoStar – Mehr als Software.

Heute nutzen mehr als 7.500 Kanzleien die ReNoStar-Softwarelösungen auf über 50.000 Arbeitsplätzen – sowohl auf Windows-basierten PCs (ReNoStar) als auch auf Apple Mac-Computern (legal: office). Neben stets aktueller Kanzleisoftware realisiert ReNoStar nun auch komplette EDV-/IT-Konzepte aus einer Hand und mit Anlaufgarantie und die Cloud.

Mit einem unbedingten Qualitätsversprechen garantiert ReNoStar seinen Kunden ein Höchstmaß an Betriebs- und Datensicherheit auf Basis modernster Technologien. Gleichzeitig sorgen erfolgreiche, bewährte und optimierte Arbeitsprozesse für einen effizienteren Kanzleibetrieb. Diese Vorteile kann sich jeder Anwalt leisten, denn ReNoStar bietet seine Kanzleisoftware und weitere modulare Lösungen zu günstigen Mietkonditionen an.

https://maja.cloud/renostar/